Durchschnittskurse für die Vermietung in Paris

  • VW Polo
    Anzahl Tage: 7
    38 Eur
    Ford Fiesta
    Anzahl Tage: 7
    49 Eur
    Peugeot 107
    Anzahl Tage: 7
    28 Eur
  • MERCEDES B-class
    Anzahl Tage: 7
    80 Eur
    Opel Astra
    Anzahl Tage: 7
    45 Eur
    Citroen DS3
    Anzahl Tage: 7
    70 Eur
  • Audi A6
    Anzahl Tage: 7
    130 Eur
    BMW X5
    Anzahl Tage: 7
    175 Eur
    MERCEDES B-class
    Anzahl Tage: 7
    220 Eur
  • Range Rover
    Anzahl Tage: 7
    200 Eur
    Nissan X-trail
    Anzahl Tage: 7
    210 Eur
    Audi Q5
    Anzahl Tage: 7
    220 Eur
  • (Русский) Теги “Популярные направления”
    Anzahl Tage:
    Audi A6
    Anzahl Tage: 7
    Range Rover
    Anzahl Tage: 7
    Audi Q7
    Anzahl Tage: 7
    Nissan X-trail
    Anzahl Tage: 7
    Audi Q5
    Anzahl Tage: 7
    BMW X5
    Anzahl Tage: 7
    (Русский) Телефоны в подвале
    Anzahl Tage:
    (Русский) Телефон
    Anzahl Tage:
    Fiat Punto
    Anzahl Tage: 7

Oh, Paris! Der Traum aller Liebhaber, die ideale Stadt für Touristen, ein Magnet für Fashionistas und Fashionistas! Kommen Sie hier und profitieren Sie von Mietwagen – so um die Stadt nicht das gleiche zu sehen, wie es auf Postkarten und Broschüren erscheint. Rent a car klüger, nur eine von den Flughäfen in Paris – es ist einfacher und billiger, sofort können Sie in das turbulente Leben der Hauptstadt Französisch zu stürzen.

Roissy Charles de Gaulle – ist nicht nur die größte Französisch Objekt des Ziellandes, sondern auch ein hervorragender Flughafen der Welt. Es liegt in der Nähe der Stadt – 25 km – und erhält eine große Zahl von Flügen täglich. Am Flughafen Terminal 8, einige haben ein paar Gebäude, weshalb es scheint, dass diese kleine Stadt mit ihren Straßen, Verkehr, Cafes, Erholungsgebiete und Geschäften. Ein Auto nehmen direkt an einem der Anschlüsse können Sie eine halbe Stunde müssen der berühmten Champs Elysees gehen. Es ist eine weitere Option – in die Stadt mit dem Zug oder Bus zu erreichen, um in einem Hotel zu übernachten, und ein Auto, um den nächsten Tag zu nehmen. Es hängt alles von den Plänen und Wünschen der Reisenden und den Haushalt für den Mietwagen zugeordnet.

Die zweite wichtigste Flughafen in Frankreich – Paris Orly. Hier, nehmen Sie die nationalen und europäischen Flügen, weil es weniger in der Nachfrage von Russen ist. Doch der Bedarf ist genauso gut möglich, ein Auto zu mieten, weil die internationale und nationale Unternehmen haben ihren Sitz in Orly und Racks – alles für die Bequemlichkeit der Reisenden. Es gibt zwei Terminals – Nord und Süd, und wird die Stadt nur zu besonderen Bus zu erreichen.

Ein weiterer Flughafen, der für einen Besuch in Paris fliegen kann – ist Beauvais. Der Flughafen ist der am weitesten entfernt von der Innenstadt, aber heute dauert es Beliebteste Routen Format loukost Unternehmen – das heißt, Low-Cost-Flugreisen. Es ist 85 Kilometer von der Hauptstadt Französisch gelegen, so dass Sie hier zu stoppen, ist es sinnvoll, das Auto auf der Stelle zu nehmen und den Transport nicht in die Stadt zu bekommen.

In Paris ist Autovermietung zur Verfügung, um jeden Fahrer über 21 Jahre. Einige Unternehmen haben die Altersgrenze auf 25 Jahre erhöht, aber es gibt eine Lösung – eine gewisse Zuzahlung "für das Alter". Es gibt Beschränkungen für junge Fahrer und Klassen von Autos: da. Holen Sie sich ein Luxus-Auto oder ein Luxus-SUV mit 21 nicht aus, aber die Mini, Standard oder Wirtschaft, Touristik – für alle Klassen zur Verfügung.

Für den Vertragsschluss muss das Recht internationaler Standard und eine Kreditkarte, die für einen bestimmten Zeitraum wird vorab hinterlegen für das Auto sein. Wird die Maschine wieder an die Gesellschaft (in Abwesenheit ihrer Verletzungen) den Betrag der Karte wieder frei ist.

Die Durchschnittspreise für Paris Leasingfahrzeuge

Es wird angenommen, dass Paris – eine der teuersten Städte, wobei die Preise auf der Maschine ist nicht abhängig von der Jahreszeit. Also, der Sommer – der Höhepunkt der touristischen Aktivitäten, aber nicht weniger Besucher in der Stadt und im Winter, zum Beispiel, in der Nähe der 14. Februar. Das Auto für drei oder sieben Tage wird unterschiedlich viel kosten, es hängt alles von seiner Klasse:

Rubrik 3 Tage 7 Tagen
Mini 110 bis 180 Euro 165 bis 290 Euro
Wirtschaftlichkeit 120 bis 270 Euro 170 bis 460 Euro
Normal 240 bis 445 Euro 350 bis 920 Euro
Lux 570 bis 650 Euro 590-1450 Euro
Vielseitig 280 bis 440 Euro 310-1050 Euro
SUV 300-450 Euro 470-1350 Euro
Transporter 450-500 Euro 720 bis 830 Euro

Der Preis kann erhöht werden durch:

  • Setup Navigator-Service Französisch oder Europakarten.
  • Die Wünsche des Kunden zu reisen außerhalb Frankreichs (aber nur in der Eurozone) und liefern das Auto in einem anderen Land.
  • Installation von speziellen Dachreling und Befestigungen für Skier, Fahrräder, usw.
  • Einstellen eines oder mehrere Kindersitze für die gesamte Dauer des Mietverhältnisses.

Regeln auf den Straßen und gemeinsamen Strafen

Der Verkehr in Paris ist unglaublich kompliziert, und das ist verständlich. Nicht nur, dass die Stadt selbst ist riesig, so dass auch Massen von Touristen in Autos, und am wichtigsten, am Tour-Busse zu verlangsamen. Verkehrsregeln stimmen mit der allgemeinen Französisch und weitgehend mit dem europäischen, so dass erfahrene Touristen nicht schwierig, um sie anzupassen. Die wichtigsten sind:

  • Sie können nicht Auto fahren in der Stadt mehr als 50 km / h. Auf Autobahnen, diese Einschränkungen von verschiedenen Typen – 90 km / h, 110 km / h, 130 km / h. Überall gibt es Anzeichen, es ist unmöglich, einen Fehler zu machen.
  • Versuchen Sie nicht, die Kreuzung auf Rot oder das Fahren auf der entgegenkommenden Verkehr zu überqueren – in Paris, viele Kameras, die schnell zasnimut "Meisterstück".
  • Sie können nicht durchführen, ohne Kinder Autositze und Erwachsenensitz-Antrieb (unabhängig davon, wo im Auto).
  • Sie können nicht auf eine Zelle, die nicht mit einem Gerät Freisprecheinrichtung ausgestattet ist, zu sprechen.

Geldstrafen in Frankreich im Allgemeinen und Paris insbesondere nicht scherzen Sie – von 19 bis 4.500 €. Die größte Menge – zum Überfahren der roten, die Beschleunigung und Fahren unter dem Einfluss. Trotz der 0,5% zulässige Blutalkohol ist nicht zu empfehlen, es zu benutzen, wenn Sie nicht wissen, können nicht messen oder berechnen Sie die zulässige Menge Wein am Tisch.

Versicherung in Paris

Die Kosten für die Miete für das Auto, was zu dem Flughafen Paris oder in der Stadt, sind im Lieferumfang enthalten Standard-Versicherungspakete. Für diejenigen, die zuerst nach Paris kam, empfehlen wir ein komplettes Design-Paket mit Null Selbstbehalt. Dieser Dienst kann in unserem Unternehmen oder an Ort und Stelle erhalten werden kann, in den Prozess der Registrierung des Autos. Ja, wird das Gesamtpaket kosten mehr als das, was für den Kunden mit einem Selbstbehalt von 500 bis 1500 Euro angeboten wird, aber der Grad der Ruhe in jeder Straße oder andere Umstände nicht zu vergleichen.

Kraftstoff und Parkplätze in der Hauptstadt Französisch

In Paris gibt es mehrere Arten von Parkplätzen:

  • Street.
  • Oberirdische Geschoss.
  • U-Bahn.

An Wochentagen und samstags von neun Uhr morgens bis sieben Uhr abends Parkgebühr sind die Kosten abhängig von der Lage. Also, in der Mitte einer Stunde wird wahren Wert nicht weniger als 3 € kommen, aber am Rande der Stadt – einen Euro. Nach 19 bis 00, an Sonn- und Feiertagen ist das Parken kostenlos. Weitere Merkmale des Paris Parkplätze:

  • Karten für das Parken bezahlen können an Kiosken gekauft werden oder an den Stationen der Pariser Metro, es kostet 10-30 Euro.
  • Nach Bezahlung der Park Maschine wird einen Scheck ausstellen, unter der Windschutzscheibe mit Tropf genommen werden.
  • Standard-Parkzeit – 2 Stunden nach Ablauf der Zeit ist einfach nicht möglich, ein Auto in Orten E geparkt zu finden, da sie nehmen die temporäre Parkplätze. Sie können wählen aus einem Auto für 150 €, es müssen mindestens einen halben Tag zu verbringen.
  • Einen mieten großes "Haus auf Rädern", um in den Straßen von Paris Park ist nicht von hundert wird es wegnehmen das temporäre Parkplätze zu empfehlen, da in 99 Fällen.
  • Tiefgaragen in Paris rund um die Uhr arbeiten, und darüber hinaus sind sie mit Videoüberwachung ausgestattet.
  • In der Nähe der Metrostation am Stadtrand von der Stadt hat eine spezielle Standard Parkplatz – «ParcRelais». Dies ist eine gute Option für diejenigen, die aus den Vorstädten nach Paris zu kommen.

Wichtig! In Paris, können Sie nicht zahlen für das Parken Geld – Rechnungen oder Metall, nur Karte ParisCarte.

Häuser in Paris gibt, und beide großes Netzwerk und einen kleinen privaten. Kraftstoff ist unterschiedlich in Preis, aber nicht viel für den Touristen. Wenn möglich, können Sie Ihr Hotel, wo es am bequemsten, um zu tanken zu überprüfen. Es ist auch daran zu erinnern, dass das Auto wieder in das Unternehmen, das es gab out, um mit einem vollen Tank Benzin oder Diesel sein.

Andere Städte in Frankreich

Nizza

Marseille

3 Gründe TRAVELOCARS Dienste zu verwenden

  1. Es ist einfach

    Es ist möglich, ein Auto aus jeder Klasse zu mieten. Eine große Auswahl an neuen Autos steht zu Ihrer Verfügung. Die Laufleistung ist unbegrenzt. Haftpflichtversicherung und Motor Kaskoversicherung Vereinbarungen sind für jedes Auto abgeschlossen. Die Zahlung wird auf Empfang des Autos erfolgt.

  2. Auf Schritt und Tritt

    Wir arbeiten mit mehr als 525 Mietwagen-Unternehmen in der ganzen Welt, einschließlich der größten Mietwagen-Ketten. Wir bieten Ihnen ein Auto aus mehr als 8250 Verleihe in 150 Ländern zu buchen.

  3. Wir und Sie

    Tausende von Kunden aus der gesamten Russischen Föderation haben unsere Dienstleistungen seit 2008 verwendet. Wir sind als der größter Autovermieter in Russlands und der GUS anerkannt.