Die Durchschnittspreise für Mietwagen in Belgien

  • Ford Fiesta
    Anzahl Tage: 7
    110 Eur
    VW Polo
    Anzahl Tage: 7
    115 Eur
    Peugeot 107
    Anzahl Tage: 7
    100 Eur
  • Mini Cabrio
    Anzahl Tage: 7
    160 Eur
    Opel Astra
    Anzahl Tage: 7
    100 Eur
    Citroen DS3
    Anzahl Tage: 7
    115 Eur
  • Audi A6
    Anzahl Tage: 7
    180 Eur
    MERCEDES S
    Anzahl Tage: 7
    280 Eur
    VW Passat
    Anzahl Tage: 7
    135 Eur
  • Range Rover
    Anzahl Tage: 7
    220 Eur
    Nissan X-trail
    Anzahl Tage: 7
    170 Eur
    Audi Q5
    Anzahl Tage: 7
    250 Eur
  • (Русский) Теги “Популярные направления”
    Anzahl Tage:
    Audi A6
    Anzahl Tage: 7
    Range Rover
    Anzahl Tage: 7
    Audi Q7
    Anzahl Tage: 7
    Nissan X-trail
    Anzahl Tage: 7
    Audi Q5
    Anzahl Tage: 7
    BMW X5
    Anzahl Tage: 7
    (Русский) Телефоны в подвале
    Anzahl Tage:
    (Русский) Телефон
    Anzahl Tage:
    Fiat Punto
    Anzahl Tage: 7

Reisen, um das Königreich Belgien, das wahre Niveau der europäischen Wohlstand zu zeigen. Einer der drei Benelux-Staaten zieht Touristen gotische Denkmäler, ist nicht schlechter als sie in der Popularität Tapisserien, Spitzen, Schokolade und feine Küche. Auf dem Gebiet der westeuropäischen Staaten geht die berühmte Grand Prix "Formel 1", und ein großer Teil der Touristen angezogen, um Diamanten, weil die Wahl der Edelsteine ​​wirklich fantastisch.

Für eine detaillierte Bekanntschaft mit dem wohlhabenden Belgien die beste Option – es ist ein Auto zu mieten. Selbst ein kurzer Urlaub, ist dieser Service in der Lage, in einem besseren Weg zu drehen, wenn bequemer kann noch mehr nützlich und profitabel sein.

Die Kosten für Kraftstoff in Belgien ist eine der niedrigsten in diesem Teil Europas, die Autovermietung profitabel macht!

Also, wenn Sie das Recht haben, internationalen Standard, und Sie 21 geworden, dann wird nichts Nutzung des Dienstes zu verhindern. , Den Auftrag auszuführen noch benötigen einen Reisepass und eine Kreditkarte als Zahlungsmittel in bar ist nicht möglich. Achten Sie darauf, den Ort, wo am Ende des Mietverhältnisses muss man das Auto zurückzulegen. Und nicht aus den Augen wie Nuance als die Kraftstoffstand zu verlieren: Es muss die gleiche wie die des Vertrages und zum Zeitpunkt der Mietwagen sein, sonst müssen wir den Differenzbetrag.

Flughäfen in Belgien

In einigen Städten des Königreichs, können Sie ein Auto am Flughafen mieten. Dieser Service verfügbar sein wird für diejenigen, die in anzukommen:

  • Flughafen Brüssel (Zaventem oder Charleroi)
  • Lüttich,
  • Antwerpen
  • Ostend-Bruges.

Durchschnittspreise in Belgien für Mietwagen

Die Leistungen für diejenigen, die ein Auto in Belgien mieten wollen, sind bereit, die folgenden Unternehmen bieten:

  • Alamo,
  • Avis,
  • Budget,
  • Unternehmen,
  • Europcar,
  • Keddy von Europcar,

Die durchschnittlichen Kosten für einen Mietwagen Preise für die verschiedenen Kategorien:

Rubrik 3 Tage 7 Tagen
Mini 82 bis 220 Euro 112 bis 257 Euro
Wirtschaftlichkeit 87 bis 190 Euro 117 bis 218 Euro
Normal 120 bis 290 Euro 170 bis 338 Euro
Lux 220 bis 720 Euro 301 bis 825 Euro
Vielseitig 125 bis 550 Euro 175 bis 814 Euro
SUV 180 bis 450 Euro 243 bis 650 Euro
Transporter 330 bis 620 Euro 580-1350 Euro

Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Straßen von Belgien

Wie in anderen europäischen Ländern, ist die Straßenverkehrssicherheit die strengste Aufmerksamkeit geschenkt. Allgemeine Geschwindigkeitsbegrenzungen in Belgien ähnlich wie gemeinsame europäische Regeln

  • Der Tachometer im Dorf nicht über 50 km / h betragen.
  • Für die Abrechnung zulässigen Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr 90 km / h.
  • Auf der Autobahn die Mindestgeschwindigkeit von 70 km / h und 120 km / h zu beschleunigen.

Während einer Reise nach den belgischen Straßen sollte nicht nur ein Geschwindigkeitsmesser, sondern auch für die Verkehrszeichen, Geschwindigkeitsbegrenzungen präskriptiv sein.

Regeln und Sanktionen für Verstöße

Um Verletzungen und Strafen, die ausreicht, um die Regeln zu beachten vermeiden. Bei schwerwiegenden Verstößen gegen die Höhe der Geldbuße bedeutend sein könnten, zumal lokale Dienste betraut, die Ordnung auf den Straßen zu halten, sorgfältig Erfüllung ihrer Aufgaben, mit Überwachungskameras. Belgische Straße – das ist nicht der Ort, wo Sie haben, um die Chancen zu nehmen, weil viele Gebiete sind mit automatischen Radargeräten ausgestattet.

Wenn wir über die Regeln zu sprechen, sie sind nicht viel anders als die, die in anderen EU-Ländern zu arbeiten. Unter Ausnutzung der ein Auto in Belgien mieten, müssen berücksichtigt werden:

  • Der Sicherheitsgurt ist Pflicht für alle. Während der Fahrt nicht nur der Fahrer, sondern auch die Passagiere, einschließlich der in dem Rücksitz angeheftet.
  • Um Kinder zu transportieren bis 12 Jahre können nur in einem speziellen Stuhl zu sein, unter Berücksichtigung der Größe und Gewicht des Kindes. Einbau eines Autositzes ist nur auf dem Rücksitz gestattet, die Vorder Beförderung von Kindern ist verboten.
  • Umfassen unnötig getaucht ist nicht notwendig. Versehentlich oder absichtlich, aber es kann als Vorwand dienen für die Polizei, um das Auto zu stoppen.
  • Das Gerät die Hände frei – die obligatorische Neben dem Mobiltelefon und ohne Optionen, wenn es keinen Wunsch, eine große Strafe zahlen.

: Zu schweren Strafen durch von kleineren, und sie folgen werden – alle Arten von Verletzungen der Verkehrsregeln in Belgien ist in vier Kategorien unterteilt

  • 50 € (entriegelt Fahrzeug, illegale Parkplätze, für die nicht angeschnallt, die für die Beförderung von Kindern ohne spezielle Sitze);
  • € 100 (Reisen in gelb, die Nichteinhaltung mit der Priorität an der Kreuzung, die auf Handy spricht, Verschmutzung der Umwelt);
  • € 150 (Überfahren der roten, Licht ausschalten und Parkplatz Lichter in der Dunkelheit, Ungehorsam Polizei);
  • 200-2750 Euro (Reiten in die entgegengesetzte Richtung, eine Umkehr durch die Trenn, Rückwärtsfahren, Nichteinhaltung der Vorschriften über die w / e Kreuzung, halten an der Kreuzung).

Belgische Polizeibeamte auf den Straßen, und kann sofort tun, wenn sie im Falle einer schweren Verletzung der Verkehrsregeln wird aufgezeichnet.

Speeding eine gesonderte Kategorie, die für die Überschreitung:

  • Bei 10 km / h – eine Geldbuße in Höhe von 50 Euro.
  • Mehr als 10 km / h – eine Geldbuße in Höhe von 50 € + 5,10 € für jedes 1 km / h.
  • Über 200 km / h – Fahrverbot.

Belgischen Polizisten sind erlaubt, eine Gebühr für ausländische Staatsangehörige vor Ort und in bar zu erheben, wenn seine Größe im Bereich von 100 Euro. Auf jeden Fall versuchen Sie nicht, zu verhandeln, um eine Gefängnisstrafe zu vermeiden.

In Belgien gibt es keine Praxis-Test für Alkohol oder Drogen. Nur im Falle eines Unfalls kann die Polizei den Test machen, wenn das Ergebnis positiv ist, wird automatisch der Treiber den Schuldigen Verkehrsunfall oder einen Unfall.

Wichtig! Das Gesetz erlaubt die Rate von 150 Gramm Rotwein oder einer Flasche Bier in es 0,49 ppm.

Fragen gemieteten Kfz-Versicherung

Die geleasten Auto wird benötigt, um die Frage der Versicherung berücksichtigen. Ein Standard-Reihe von Vorschlägen enthält drei Optionen:

  • Versicherung von einem Dritten (ähnlich CTP) – Haftpflicht. Wenn Sie den unangenehmen Zwischenfall passieren, wird die Versicherung die Verluste auf einen Dritten zu erstatten, und über Leasingfahrzeuge alle finanzielle Verantwortung trägt der Fahrer, um die Leistungen des Unternehmens Roll verwenden.
  • Versicherung gegen Diebstahl und Autodiebstahl, aber nicht selbst, was dem gemieteten Auto des Fahrers – Diebstahlversicherung.
  • Mit einem Selbstbehalt (ähnlich CASCO) – CDW (Collision Damage Waiver).

Die Prämie für die Versicherungsvertrag wird akzeptable Summe sein, da die Verfügbarkeit von Versicherungen für den Fahrer wird eine vernünftige Lösung und der Schlüssel zum Frieden des Geistes zu sein.

Die Kosten für Kraftstoff an den Tankstellen in Belgien

Ein Teil der Entwicklung der Straßen des Landes sind modern Tanken und bietet zwei Optionen für die Kraftstoff: bleifreies Benzin und Dieselkraftstoff. Darüber hinaus, Bereitstellung und Gaszufuhr.

Eine große Anzahl von Tankstellen beseitigt das Problem, plötzlich aus der Kraftstoff während der Fahrt auszuführen. Automatikbetrieb und die Zahlung per Kreditkarte – dies ist ein Merkmal der lokalen Tankstellen, sowie die Tatsache, dass die Kosten für Kraftstoff ist das gleiche im ganzen Land angesichts der Tatsache, dass die Preiskontrolle wird in der Regierung beschäftigt.

Preise für die verschiedenen Arten von Kraftstoff in Belgien:

  • Ein Liter Benzin 95 bis 1,52 Euro.
  • Ein Liter Benzin 98 bis 1,57 Euro.
  • Ein Liter Dieselkraftstoff – 1,27 Euro.

Parkplätze

In den meisten Städten in Belgien Parkplatz – bezahlt. Parkschein Zahlung kann in einer speziellen Maschine genommen werden und auf der Windschutzscheibe befestigt. Wenn es ein Zeichen Axe Rouge (Ax Rode), wird der Stellplatz an einen anderen Ort in zwischen 07 zu finden: 00-09: 30 und 16: 00-18: 00 Uhr Ortszeit.

Park kostenlos, aber nicht mehr als 3 Stunden, wird es in eine "blaue Zone" zu drehen. Um dies im Voraus an der Tankstelle zu tun, in einem Tabakladen oder in einer Polizeistation muss eine Parkscheibe zu erwerben.

Für PKW-Stellplatz für das Auto muss nicht an Sonntagen, Feiertagen und in der Nacht (18.00 bis 09.00 Uhr) zu zahlen. Einige Städte haben eine Tiefgarage, in der die Größe der unter Zahlung.

Die geschätzten Kosten für Walzprodukte in beliebten Städten von Belgien (Maschinen und Economy Class-CD)

Brüssel – 118 EUR pro Woche

3 Gründe TRAVELOCARS Dienste zu verwenden

  1. Es ist einfach

    Es ist möglich, ein Auto aus jeder Klasse zu mieten. Eine große Auswahl an neuen Autos steht zu Ihrer Verfügung. Die Laufleistung ist unbegrenzt. Haftpflichtversicherung und Motor Kaskoversicherung Vereinbarungen sind für jedes Auto abgeschlossen. Die Zahlung wird auf Empfang des Autos erfolgt.

  2. Auf Schritt und Tritt

    Wir arbeiten mit mehr als 525 Mietwagen-Unternehmen in der ganzen Welt, einschließlich der größten Mietwagen-Ketten. Wir bieten Ihnen ein Auto aus mehr als 8250 Verleihe in 150 Ländern zu buchen.

  3. Wir und Sie

    Tausende von Kunden aus der gesamten Russischen Föderation haben unsere Dienstleistungen seit 2008 verwendet. Wir sind als der größter Autovermieter in Russlands und der GUS anerkannt.